Kamis, 26 September 2013

Was ist ein Passwort-Manager und ist es sicher zu verwenden?

[ad_1]

password manager

password manager Passwort-Sicherheit ist ein stark diskutiertes und häufig diskutiertes Thema, besonders wenn man bedenkt, wie schnell Cyberkriminelle sind die Anpassung an jede neue Anstrengungen Unternehmen und apps zur Verbesserung der Sicherheit ihrer Passwörter. Während einige Unternehmen wie Google und Yahoo sind Passwort-freie Anmeldungen testet, bleibt die Tatsache, dass die Mehrheit der Websites und apps, die Sie tagtäglich verwenden ein Kennwort erforderlich ist. Es sollte allgemein bekannt sein, jetzt, dass Sie nicht wiederverwenden, das gleiche Passwort für alle Konten und das jeweilige Passwort sollte stark sein und lange, mit speziellen Zeichen, Zahlen und auch Räume wo erlaubt. Wenn man bedenkt, dass die durchschnittliche Person hat mindestens ein Dutzend verschiedene Online-Konten, kann es jedoch schwierig, so viele einzigartige Kennwörter--behalten, vor allem wenn man die Notwendigkeit, Ihre Passwörter ändern alle sechs bis 12 Monate. Das ist, wo ein Passwort-Manager kann in Schritt und helfen, Sie von der Last der Erinnerung an Dutzende von Kennwörtern ohne Ihre Sicherheit zu befreien.

Was macht ein Passwort-Manager?

Passwort-Manager sind Programme, mit denen Sie alle Ihre Benutzernamen und Passwort Kombinationen für die von die Ihnen besuchten Websites in eine sichere, verschlüsselte Cloud-Konto sicher zu speichern. Die meisten werden als eine Erweiterung oder ein Add-on zu Ihrem bevorzugten Internet-Browser wie Google Chrome oder Mozilla Firefox zu installieren und bieten neuen Anmeldungen zu speichern, die Sie eingeben, wie Sie im Internet surfen. Sie haben in der Regel auch die Option zum Ändern des Login-Daten gespeichert, wenn es erkennt, dass Sie eine neues Passwort/Benutzernamen Kombination eingegeben haben. Wenn ein Login gespeichert ist, wird der Passwort-Manager automatisch füllen Sie es beim Besuch dieser Website. Um Ihre gespeicherten Logins zu gelangen, müssen Sie einen master-Passwort erstellen, die sie hält alles unter Verschluss. Es kann hilfreich sein, Passwort-Manager wie ein Tresor vorstellen, die nur Sie den Schlüssel zu haben. Die meisten Passwort-Manager haben auch apps, mit denen Sie Ihre Passwörter auf diese Weise auf allen Ihren Geräten synchronisieren musst du nie wieder ein Passwort zu merken.

Zusätzliche Funktionen variieren je nach dem Passwort-Manager Sie wählen reicht von der Möglichkeit, das Programm für Sie Formulare ausfüllen, online (verhindert, dass Sie geben Ihre Kreditkarten-Informationen oder Adresse jedes Mal, wenn Sie einen Kauf tätigen zu müssen) die Möglichkeit, eine Vertrauensperson zu übertragen Ihre Anmeldungen sollten Sie sterben oder arbeitsunfähig geworden.

Wo finde ich ein Passwort-Manager verwenden?

viele Passwort-Manager stehen als eigenständige Produkte von ihren Schöpfern, während andere auf bestimmte Internet-Sicherheits-Software wie Norton und Bitdefender erbaute kommen. Browser wie Google und Firefox bieten eigene Vielzahl von Passwort-Management, aber da es nicht ist eine Möglichkeit enthalten, verschlüsseln und sichern Sie die Login-Daten, die Sie bereitstellen, sollten Sie nicht zählen, so viel mehr als eine Zeitersparnis. Die Kosten für Passwort-Manager variieren von $12 pro Jahr auf 40 $/ Jahr, je nach Dienst als auch als welche Features bietet. Viele Passwort-Manager bieten eine kostenlose Testversion, und es gibt kostenlose Varianten, die Sie herunterladen können, die obwohl Sie bekommen, was Sie bezahlen und vielleicht finden Sie diese kostenlosen Versionen weniger sicher oder fehlt in den Funktionen, die Sie wollen.

Sind Passwort-Manager sicher zu verwenden?

angegeben, wie viele Leute schlechte Passwörter oder wiederholen Sie das gleiche Passwort für mehrere Konten, Passwort-Manager kann ein wirklich großartiges Werkzeug, um Ihr Online-Leben sicherer – und besser organisiert zu halten. Das heißt, Passwort-Manager nicht immun gegen die gleichen Gefahren wie jede andere Website, die Benutzerdaten, bewiesen durch eine Verletzung mit beliebten Passwort-Management-Dienst LastPass vor einem Jahr speichert. Es ist wichtig, wenn einen Passwort-Manager verwenden, um eine starke, einzigartige master-Passwort erstellen und ändern Sie es regelmäßig. Immerhin verletzt jemand deine Tür, sind die Inhalte Ihrer für die Aufnahme. Es ist auch ratsam, zusätzliche Funktionen nutzen Ihre Passwort-Manager wie die Prüfung in zwei Schritten und Werkzeuge, die Ihr Passwortstärke und Sicherheit analysieren bietet.

Menschen, die nur eine Handvoll Passwörter zu merken möglicherweise am besten halten sie in ihren Köpfen und Verzicht auf Vertrauen in einen Dienst, der verletzt werden kann. Jedoch diejenigen von uns mit Dutzenden von Passwörtern auf wichtige Online-Konten und Anwendungen die Verwendung eines Kennworts Manager trotz der Risiken enorm vorteilhaft gefunden. Denn immerhin bis Passwörter eine Sache der Vergangenheit sind, müssen wir einen Weg finden, sie irgendwie zu sichern. Aufmerksamkeit auf die Sicherheit von Ihrem Passwort-Manager, ist einschließlich der Verschlüsselung, auch der Schlüssel zum Erfolg. Nutzen Sie die kostenlose Testversion, falls vorhanden, vor Beschuss aus Ihr Geld-- und löschen Sie alle Daten in Ihrem Konto getreten, wenn Sie sich entscheiden, ein Passwort-Manager ist nicht für Sie vor aufzugeben.

Erfahren Sie mehr über sich selbst Online-Sicherheit, durchsuchen Sie unsere Internet-Security-Blog.

Die Post was ist ein Passwort-Manager und ist es sicher zu verwenden? erschien zuerst auf NextAdvisor Blog.


[ad_2]
Source link

Was ist ein Passwort-Manager und ist es sicher zu verwenden? Rating: 4.5 Diposkan Oleh: Rina Saskiaputry

0 komentar:

Posting Komentar