Rabu, 04 September 2013

Instagram-Geschichten und Ihre Privatsphäre: was Sie wissen müssen,

[ad_1]

Ostersund, Sweden - May 22, 2016: Instagram website under a magnifying glass. Instagram is an online mobile photo-sharing, video-sharing and social networking service.

instagram stories Instagram, die beliebte Foto- und Video-sharing-app erreicht 500 Millionen Nutzer früher in diesem Sommer, und da die Zahl der Menschen, die mit der app weiter zu verändern, also tun Sie einige seiner Funktionen. In diesem Jahr sahen wir Instagram seine Push-Benachrichtigungen-Option zu entrollen und im Anfang August ein neues Feature namens Geschichten bekannt. Für diejenigen, die mit einem anderen populären social-Media-app namens Snapchat vertraut ist Instagram neue Funktion fast identisch mit Snapchat Geschichten Feature. Während der Instagram-Geschichten-Funktion noch möglicherweise nicht verfügbar sind für alle Nutzer der app, wie Instagram noch dieses Feature für iOS und Android-Geräte ausrollen ist, ist es wichtig zu verstehen wie es funktioniert und wie sie Ihr Privatleben beeinflussen.

Was ist das und wie funktioniert es?

Ihre Instagram-Geschichte kann entweder ein Foto oder Video, das Sie zu Ihrem Profil, die für 24 Stunden hochladen, bevor es verschwindet auf der app sichtbar ist. Um etwas zu Ihrer Geschichte hinzuzufügen, musst du das plus Button-Symbol in der oberen linken Ecke auf Ihrer Startseite tippen Sie auf, und gelangen Sie dann ein Foto oder Video hinzufügen. Sie haben auch die Möglichkeit, ein aktuelles Foto hochladen oder video wurde das Handy in den letzten 24 Stunden gespeichert, aber Sie können nicht hochladen, Fotos oder Videos, die älter als 24 Stunden sind, da die app so weit hinten in Ihrem Telefon Kamerarolle gehen nicht im Stich lässt. Wenn Sie eine Geschichte erfolgreich hochgeladen haben, erscheint ein bunte Kreis um dein Profilbild Instagram, Ihre Anhänger zu benachrichtigen, die Sie, eine Geschichte gebucht haben. Möchten Sie die Geschichte zu verschwinden, bevor Sie rund um die Uhr, die die maximale Länge der Zeit ausgeführt werden kann, können Sie es auf eigene Faust löschen. Sie haben auch die Möglichkeit, mehrere Fotos oder Videos hinzufügen, Ihre Geschichte, was in einer Diashow-Format auf Ihre Anhänger spielen wird.

Im Gegensatz zu regelmäßigen Instagram Beiträge gibt es keine Likes oder Kommentare zu Geschichten, aber es gibt direkte Nachrichten. Hier ist, wie es funktioniert: Wenn Sie eine Geschichte buchen, einer Ihrer Anhänger Sie eine beim Betrachten Ihrer Geschichte Nachricht können, aber sie werden nicht in der Lage, einen öffentlichen Kommentar auf es für andere sichtbar sein. Sie können auch auswählen, wer hat Sie als Reaktion auf Ihre Geschichte eine Nachricht senden, wenn Sie ein bisschen mehr Privatsphäre wünschen. Instagram derzeit bietet drei Optionen sind alle (die alle mit Instagram-Konto Sie Nachrichten senden können), Menschen, die Sie folgen (die erlaubt nur der Instagram-Konten Sie folgen, um Ihre Nachricht) oder ausschalten (das jemand verbietet Ihnen eine Nachricht senden). Instagram speichert auch ein Protokoll Ihrer Zuschauer, damit Sie sehen können, welche Instagram-Benutzer Ihre Geschichte angesehen haben. Die Liste dieser Viewer kann nur von Ihnen und nicht den Rest Ihrer Instagram Anhänger gesehen werden.

instagram stories

sollte ich besorgt sein, meine Privatsphäre?

Wenn jemand, dem du folgst einem Instagram Story Beiträge, beginnen Sie die Geschichten an der Spitze Ihres Feeds in einen horizontalen Balken sehen. Hier sehen sie alle als Diashow auf einmal – sie spielen automatisch in sequenzieller Reihenfolge nach Klick auf-- oder Sie können wählen, sehen Sie einige Geschichten und andere überspringen. Die gleiche Weise, die Sie anzeigen können, Geschichten der Menschen, die Sie folgen, alle Ihre Anhänger können auch sehen, was auch immer Sie Ihre Geschichte veröffentlichen. Das heißt, wer bereits verfolgt Sie und wer Ihr Profil versteht, Ihre Anhänger (wenn Ihr Instagram-Account öffentlich ist) deine Geschichte zu sehen. Alles, was sie tun müssen ist Sie nachschlagen durch Ihren Benutzernamen, was ein bisschen beunruhigend, wenn Sie nicht, Ihre Geschichten für die Öffentlichkeit sichtbar möchten sein kann.

Es ist wichtig zu beachten, dass gibt es eine Möglichkeit zu verhindern, dass bestimmte Anhänger sehen, Ihre Geschichte, aber diese Sicherheitsfunktion eher begrenzt ist. Sie können ändern, die Sie verstecken Ihre Geschichte aus, aber Sie können nur aus der Liste Ihrer aktuellen Anhänger auswählen. Also wenn jemand nicht Sie folgen und Ihr Konto öffentlich ist, sie sehen immer noch Ihre Geschichte und Sie haben keine Möglichkeit, dies zu verhindern.

Was kann ich tun, um meine Privatsphäre zu schützen?

bist du ein Instagram-User, die erwägen, mit dieser neuen Funktion Geschichte, es gibt ein paar Dinge, die Sie tun, um Ihr Profil (neben der Begrenzung, die Ansichten und reagiert auf deine Geschichte Beiträge) zu schützen. Zunächst sollten Sie Ihre Freundesliste durchgehen und unfollow wer Sie nicht persönlich kennen. Es sei darauf hingewiesen, dass wenn Sie jemand unfollow, sie noch, was, dass sie noch Zugang zu deinen Instagram-Profil und Geschichten haben folgen kann bedeutet (es sei denn, Sie zu begrenzen, die sie anzeigt). Leider Instagram verfügt nicht über eine Möglichkeit für Sie zu beantragen oder jemanden unfollow Sie zwingen, aber Sie haben die Möglichkeit, diese Anhänger zu blockieren. Ebenso sollten Sie erwägen, Ihr Konto für private, die erfordert, dass Sie Anhänger zu genehmigen, bevor sie Ihrem Instagram-Account anzeigen können. Sie können diese Einstellung ändern, indem Sie auf den drei vertikalen Punkten an der Spitze direkt von Ihrem Instagram-Profil auf einem Android-Gerät oder ein Windrad in der oberen rechts in deinem Profil auf einem iOS-Gerät, dann scrollen Sie nach unten und Private schalten. Es sei darauf hingewiesen, dass auf diese Weise nicht für aktuelle Anhänger, so gelten möchten Sie einige von ihnen Sie unfollow haben, blockieren sie ist die beste Wahl.

instagram stories

wie ich meine Kinder mit Instagram und Instagram Geschichten schützen können?

Es ist wichtig, Sie reden mit Ihren Kindern üben sicher social-Media-Verhalten und die Gefahren von persönlichen Informationen online zu veröffentlichen. Da Instagram praktisch jeder, der ein Konto zum Senden von Nachrichten mit Geschichten kann, sollten Sie sicherstellen, dass diese Einstellung beschränkt sich auf nur Ihre Kinder Anhänger oder Direktnachricht Einstellung mit Geschichten ganz deaktivieren (siehe das Bild obere). Es ist auch eine gute Idee, Ihre Kinder Instagram Konto Private zu machen (siehe Bild oben), so dass Sie besser überwachen, wer ihnen folgt und sicherzustellen, dass sie nur akzeptieren Menschen, sie wissen, im wirklichen Leben können. Folgen Sie unseren Kindersicherung-Blog, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie helfen können, Ihre Kinder in sozialen Netzwerken schützen.

Die Post Instagram Geschichten und Ihre Privatsphäre: was Sie wissen müssen, erschien zuerst auf NextAdvisor Blog.


[ad_2]
Source link

Instagram-Geschichten und Ihre Privatsphäre: was Sie wissen müssen, Rating: 4.5 Diposkan Oleh: Rina Saskiaputry

0 komentar:

Posting Komentar